Bibliothek des Monats Oktober 2014
Sdstlich von Stuttgart liegt die Kreisstadt Ostfildern. Es gibt elf Schulen, darunter das Heinrich-Heine-Gymnasium Ostfildern, das Otto-Hahn-Gymnasium Ostfildern und die Riegelhof Realschule Nellingen. Die drei Schulen sind nicht nur direkte Nachbarn, sie arbeiten auch eng zusammen: Oberstufenkurse werden gemeinsam angeboten und alle benutzen eine gemeinsame Mensa.



Klicken Sie auf das Bild fr eine
grere Ansicht

In Baden-Wrttemberg hat jeder Schler Anspruch auf freie Lernmittel. Zu Beginn des neuen Schuljahrs sollte jeder Schler durchschnittlich acht Medien erhalten. Eine wahre Flut an Entleihungen fr fast 2.500 Schler im Schulzentrum.

Die drei Schulen haben sich bereitgefunden, als Pilot-Projekt Lernmittelausleihe mit RFID-Stapelverbuchung zum Schuljahresbeginn zu erproben.

Alle Schler gaben am Schuljahresende alle Bcher zurck. Die Bcher wurden ber die Sommerferien von Ferienjob-Schlern mit RFID Tags versehen und in LIBRARY Lernmittel erfasst. Und dabei wurde auch gleich festgelegt, fr welche Klassenstufe, fr welches Fach und fr welchen Zeitraum das Buch knftig zur Verfgung gestellt wird. Damit ist dann auch eine Bedarfsplanung fr die kommenden Schuljahre mglich.

Am ersten Schultag wurden an jeweils zwei Ausleihpltzen ausgeliehen. Die Schler erschienen klassenweise mit allen bentigten Bchern, die sie vorher selbst an Hand von Listen aus den riesigen Stapeln zusammengestellt hatten, stellten sich mehr oder weniger alphabetisch in eine Schlange vor den Ausleihpltzen. Je hher die Klasse, umso hher der Lrmpegel. Alles wurde verbucht. Im Otto-Hahn-Gymnasium wurden die Klassen 6 bis 10 durchgeschleust. Rund 4.400 Entleihungen in etwas mehr als vier Stunden.

Und die neuen Fnftklssler bekamen einen Sonderservice. Fr sie lag an ihrem ersten Tag in der neuen Schule der fertige Bcherstapel bereits auf ihrem Platz bereit. Die Ausleihe war schon ohne sie erledigt worden.

Und in den nchsten Sommerferien werden die Bcher noch auf ihren Zustand bewertet, damit man auch gleich sehen kann, falls jemand nicht sorgfltig mit dem Schuleigentum umgegangen ist.


Klicken Sie auf das Bild fr eine
grere Ansicht

Klicken Sie auf das Bild fr eine
grere Ansicht

Klicken Sie auf das Bild fr eine
grere Ansicht
Fernwartung Fernwartung