Bibliothek des Monats Oktober 2015
Im Städtischen Gymnasium Kreuztal in Nordrhein-Westfalen werden zu Beginn eines jeden Schuljahres über 800 Schüler mit Büchern und anderen Lernmitteln ausgestattet.
Wenn jeder Schüler zu Jahresanfang zehn Lehrbücher ausleiht, dann muss man am Schuljahresbeginn ein Ansturm mit rund 8000 Entleihungen bewältigen.


Klicken Sie auf das Bild für eine
größere Ansicht

Dass das funktioniert, liegt im Verantwortungsbereich von Frau Hesse-Wagener. Sie überwacht die Organisation und Verwaltung der Lernmittel. Seit 2007 wird dafür LIBRARY Lernmittel eingesetzt.

Die Lernmittelverwaltung kennt neben der Einzelausleihe auch die Satz- und Klassenausleihe. Ausleihfristen werden überwacht, egal ob die Bücher für ein oder zwei Schuljahre entliehen werden;
Budgets für ergänzende Bestellungen können damit ermittelt, eingeplant und ausgelöst werden. Schülerdaten werden aus der Schulverwaltungssoftware übernommen.
Der Schülerdatenimport am Schuljahresanfang ist immer wieder für Überraschungen gut, wenn man dann plötzlich entdeckt, dass die Schulverwaltungssoftware heimlich, still und leise den Datenexport geändert hat…
Fernwartung Fernwartung