Bibliothek des Monats Juli 2013

 
Wilhelm Busch Gymnasium Stadthagen
 
 
Das Wilhelm Busch Gymnasium besuchen in jedem Schuljahr rund 1.200 Schüler. Und am Anfang eines jeden Schuljahres müssen sie mit neuen Lernmitteln ausgestattet werden. In Niedersachsen können Schulen selbst bestimmen, ob die Lernmittel kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Am WBG gibt es gestaffelte Gebühren, die in der Nutzungsordnung geregelt sind. Buchlisten und Gebührenregelungen stehen für jedermann auf der Homepage der Schule zur Einsicht bereit.
 
Seit 2008 wird LIBRARY for Windows Lernmittel eingesetzt, um den Ansturm zu bewältigen.
 
Aber damit wird nicht nur die Ausleihe geregelt, sondern auch der Gebühreneinzug automatisiert. LIBRARY Lernmittel verfügt über ein zusätzliches Modul, das automatische Lastschriftverfahren. Die hinterlegten Gebühren und Bankverbindungen werden zusammengeführt. Bei den Bankdaten wird noch eine gesonderte Plausibilitätsprüfung bezüglich Kontonummer und Bankleitzahl durchgeführt. Anschließend wird eine Datei erzeugt, die man an die Bank der Schule übermitteln kann. Die Bank zieht die Gebühren dann im Lastschriftverfahren ein.
 
 

Klicken Sie auf das Bild für eine
größere Ansicht


Klicken Sie auf das Bild für eine
größere Ansicht
 
 
Fernwartung Fernwartung