Bibliothek des Monats Februar 2012

 
Stadtbücherei St. Kilian in Hallstadt
 
 
Hallstadt in Oberfranken leistet sich mit einer Einwohnerzahl von 8.500 eine große Stadtbibliothek. Mitten im Ort steht die Bücherei St. Kilian, die durch 35 ehrenamtliche Mitarbeiter betrieben wird. Über 30 Jahre wurde die Bibliothek von Dr. Rudolf Härtl geleitet. Er forcierte den Neubau der Bücherei, suchte Sponsoren, Aktionen und organisierte Feste. „Lesekultur ist ein Stück Lebenskultur“ formulierte der Bürgermeister bei der offiziellen Verabschiedung von Dr. Härtl und verlieh ihm für sein Jahrzehnte langes Engagement die Bürgermedaille. Nun wird die Bibliothek schon einige Zeit von Claudia Müller geleitet. Das gesamte Team stellt sich auf der Homepage der Bücherei vor.

Dort findet man auch einen Rundgang durch die gesamte Bücherei. Das Angebot steht an 365 Tagen im Jahr, 24 Stunden täglich zur Verfügung – zumindest virtuell, denn der Bestand wird über den Online-Katalog iOPAC LIBRARY for Windows präsentiert.
 
 
Fernwartung Fernwartung